Specialty Coffee Cupping-Box


Cupping-Box 05/2022

Jetzt bestellen!
Du erhältst ein Paket mit ausgesuchtem Specialty Coffee. Jeweils fünf Gläser à 60 g mit außergewöhnlichen Bohnen, die zu den besten Kaffees zählen. Geröstet von den absoluten Meistern ihres Faches – denn jedes Mal zeigen fünf verschiedene Spitzenröster ihr Können. Der Clou: welchen Kaffee Du cuppst, erfährst Du erst, wenn Du das Etikett gescannt hast.

 

 

Zusätzlich zu den Kaffees erhältst Du ein kleines Heftchen, die Cupping-Notes. Es wird Dir dabei helfen, die Kaffees zu entdecken, sie zu cuppen und miteinander zu vergleichen.

 

29,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Das Line-up der aktuellen Box 05/2022:


Der Citrus Winds von Friedhats aus Amsterdam ist ein 144 Stunden anaerob aufbereiteter Tabi aus Kolumbien. Er bringt herbale Noten von Minze und Zitronengras, sowie eine frische Säure mit.

Von Van Dyck aus Köln kommt mit dem 407 ein gewaschen aufbereiteter Kaffee, produziert von 407 Kleinbauernfamilien aus Guatemala. Geschmacklich kommen Orange, Honig und Mandeln zur Geltung. 

Prolog Coffee aus Kopenhagen bringen mit dem El Obraje einen  gewaschenen Kolumbianer ins Spiel. Ein saftiges Mundgefühl und orangene Früchte wie Orangen und Mango warten in der Tasse.

Vom Café Blá in München 
geröstet, kommt der Businde aus Burundi. Der natural aufbereitete Red Bourbon betont die so geliebten beerigen Noten von afrikanischen Kaffees, mit einem floralen Touch.

Die Kaffeekommune aus Mainz zeigt mit dem Margarissa Danche #4, dass äthiopische Kaffees, gewaschen aufbereitet, mit den floralen Noten von Geishas auf Augenhöhe mitspielen können.




Bilder: Friedhats, Van Dyck, Prolog, Café Blá, Kaffeekommune